Der Fantasieroboter, von Kids-Coach JESSICA

Der Fantasieroboter, von Kids-Coach JESSICA

Der Fantasieroboter, von Kids-Coach JESSICA

Ich habe nun schon einige Stunden mit einem Jungen im Lernkurs Deutsch verbracht. Er spricht vier verschiedene Sprachen und wir treffen uns, um seine deutsche Sprache am Laufen zu halten.
Wir haben Geheimschriften entschlüsselt, in einem Rätsel Wörter gesucht, Bildergeschichten erzählt und Bingo gespielt. Jede Stunde hat einen anderen Schwerpunkt und greift etwas Bekanntes aus der vorherigen Stunde auf.
Mit der Zeit lernen wir uns immer besser kennen und haben herausgefunden, dass wir beide Tennis spielen, Pizza lieben und Fußball toll finden.
In einer unserer ersten Stunden habe ich ihm einen Roboter gezeigt und schlug vor, dass er ihn nach meinen Vorgaben anmalt und weitermalt. Im Anschluss daran haben wir beide unseren Fantasieroboter entwickelt und uns ausgiebig darüber unterhalten, was für besondere Fähigkeiten er hat.
In der darauffolgenden Stunde brachte der Junge seinen Roboter wieder mit und fragte, ob wir wieder etwas mit Robotern machen könnten. Daraufhin haben wir das Innenleben eines Roboters erfunden, aufgemalt und darüber fantasiert, was er alles kann.
Es hat mir so eine Freude bereitet, dass er seinen Roboter aufgehoben hat, um ihn wieder in die nächste Stunde mitzubringen. Ich freue mich jede Woche auf unsere gemeinsame Zeit.