Kids-Coach

Erfahrung: 2 Jahre

Sprachen: Deutsch, Englisch und Spanisch

Hallo liebe Kinder,
hallo liebe Eltern,

ich heiße Xaver und bin von Beruf Erzieher.
Schon von klein an machte es mir Spaß, mich mit Kindern zu beschäftigen und sie in ihren aktuellen Entwicklungsprozessen zu begleiten. Ich habe zwei jüngere Geschwister, um die ich mich als älterer Bruder immer sehr gerne gekümmert habe. Während meiner Schulzeit half ich dann als Betreuer bei Ferienfreizeiten und konnte zwei Mal im Ferienprogramm des Münchener Kindl für je drei Wochen arbeiten. Dies hat mich in meinem Beschluss bestärkt, auf jeden Fall im sozialen Bereich mit Menschen zu arbeiten, am liebsten mit Kindern. So beschloss ich, eine Ausbildung zum „Europaerzieher“ zu machen. Da ich sehr an anderen Kulturen interessiert bin und gerne verreise, hat sich mir diese Erzieherausbildung mit internationaler Ausrichtung und Auslandspraktikum angeboten.

Die Berufswahl war auf jeden Fall eine gute Entscheidung! Seither konnte ich in verschiedenen Einrichtungen mit Kindern und Jugendlichen viele Erfahrungen sammeln.
In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur und mache Sport z.B. Slagline laufen und Jonglieren. Ich treffe mich mit Freunden und setze mich für ein soziales und friedliches Miteinander ein.
Aktuell lebe ich mit meiner Freundin seit vier Monaten in Chile. Als KidsCoach zu arbeiten ermöglicht mir auch hier weiter meinen Beruf auszuüben. Das ist sehr schön.
Bei meiner Arbeit stehen die individuellen Interessen und Bedürfnisse der Kinder im Mittelpunkt. Es ist mir wichtig ein Ambiente zu schaffen, in dem sich die Kinder entspannt und ohne Leistungsdruck in unterschiedlichen Angeboten ausprobieren können. So möchte ich kindliches Interesse und kindliche Begeisterung für verschiedene Themen und Aktivitäten erhalten und wecken. Mit Kindern zu sprechen, ihnen Dinge zu erklären und ihre Gedanken und Sichtweisen
kennen zu lernen empfinde ich stets als bereichernd.
Mit den Kindern mache ich zu Beispiel gerne Mal-Spiele, einfache Zaubertricks und Experimente, wir basteln gemeinsam und manchmal erfinden wir auch eine Geschichte, die z.B. unsere gebastelten Figuren gemeinsam erleben. Oder wir beschäftigen uns mit Naturphänomenen und versuchen, ihnen auf den Grund zu gehen. Ich kann euch auch mal mit nach draußen nehmen in die chilenische Natur.
Gerne erzähle ich auch von aktuellen Ereignissen, gehe auf die Fragen der Kinder ein und nehme beispielsweise Feiertage als Anlass für ein spezielles Angebot. Je nach den aktuellen Bedürfnissen der Kinder biete ich auch Bewegungsangebote an und begleite im Kreativen Spiel.

Liebe Kinder, ich freue mich darauf euch kennen zu lernen und auf eine schöne gemeinsame Zeit.

Bis bald :-)